TYPO3 MULTISHOP
 

Willkommen in Sankt Goarshausen

Sankt Goarshausen und die Geschichte von dem schönen blonden Mädchen mit Namen Loreley gehören zusammen, wie Heinrich Heine und die Rheinromantik. Aus seiner Feder stammt der Text, den heute selbst Besucher aus dem fernen Tokio oder Osaka kennen. Hier, an der engsten und tiefsten Stelle des Rheins, ragt der sagenhafte Fels rund 194 Meter über Normal Null in den Himmel und ist mit seiner zauberhaften Bewohnerin das Symbol der Rheinromantik schlechthin. Der Berg und sein Plateau sind auch das Ziel vieler Rheinreisender. Doch die schöne Loreley darf sich auf ihrem historischen Lorbeer nicht ewig ausruhen. Damit sie auch in Zukunft für Wandernde und Romantikfans attraktiv bleibt, wird der berühmte Fels zur Zeit durch einen Landschaftspark bereichert.
Das Jahr 2017 steht daher für die Loreley ganz im Zeichen der Um- und Neugestaltung. Die Felsspitze bleibt dennoch zugänglich und bietet unvergessliche Ausblicke ins Rheintal.

Aktuelle Informationen zum Bauprojekt Landschaftspark finden Sie hier.

In der Loreleystadt Sankt Goarshausen genießen unsere Gäste selbstverständlich das gastronomische und kulturelle Angebot wie gewohnt.